Pressemeldungen

Herbert Pohl

Breite Zustimmung: mehr als 80% der angefragten Grundstückseigentümer gestatten die Auslegung von Erdmikrofonen und Durchführung der Messarbeiten Karlsruhe/Waghäusel, 6. November 2019. Das Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau hat die geplante Erweiterung der Messfläche formal genehmigt. Bei den Grundstückseigentümern im Bereich Waghäusel und Philippsburg hat die Messung bereits breite Zustimmung erfahren: Etwa 80% der angefragten […]

Herbert Pohl

Deutsche ErdWärme weitet Aktivitäten am Oberrhein aus und verfügt über Erlaubnisfelder für Geothermie in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz von insgesamt ca. 1.000 km2. Karlsruhe, 2. August 2019. Die Deutsche ErdWärme GmbH erwirbt die Aufsuchungserlaubnis Waghäusel-Philippsburg für Erdwärme. Diese Erlaubnis erstreckt sich über Teile der Gemarkungen der Großen Kreisstadt Waghäusel, der Stadt Philippsburg sowie der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen, […]

Herbert Pohl

Die Deutsche ErdWärme lässt Fläche im Gewerbegebiet Nord-Ost für Neunutzung wiederherstellen / Mit dem Abbau des Bohrgeräts ist der erste Abschnitt des Rückbaus abgeschlossen / Im zweiten Abschnitt wird der Bohrplatz oberhalb der dauerhaft versiegelten Bohrung abgetragen und mit frischem Erdreich wieder aufgefüllt. Bellheim, 18. Oktober 2018. Das ehemalige Geothermie-Bohrloch im Bellheimer Gewerbegebiet Nord-Ost IV […]

Herbert Pohl

Wiederhergestellte Fläche wird der Gemeinde Bellheim Ende Herbst für Neunutzung übergeben / Bauarbeiten am Waldstückerring starten im September / Keine Beeinträchtigungen für Anwohner zu erwarten Bellheim, 11. September 2018. Das ehemalige Bohrloch im Bellheimer Gewerbegebiet NordOst IV wird im Auftrag des Karlsruher Unternehmens Deutsche ErdWärme endgültig verfüllt. Die Rückbauarbeiten auf dem Gelände am Waldstückerring beginnen […]

Herbert Pohl

Die Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG nimmt gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Heidelberg Wasserproben aus Brunnen und Grundwasser-Messstellen. Ende September 2015 sollen die Messungen in der Südpfalz, in Hessen und dem nördlichen Baden-Württemberg abgeschlossen sein. Karlsruhe/Heidelberg/Landau. Im Rahmen eines Forschungsauftrages zwischen dem Institut für Umweltphysik der Ruprecht-Carls-Universität Heidelberg, der Deutschen ErdWärme GmbH & Co. […]

Herbert Pohl

Die Deutschen ErdWärme GmbH & Co. KG hat mit der Gemeindeverwaltung Bellheim und dem Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz Eckpunkte des Rückbaus des Geothermie-Bohrplatzes in Bellheim vereinbart. Außerdem wurde eine Regelung für die ausstehenden Pacht- Einnahmen der Gemeinde getroffen.

Presse Ansprechpartner

Für Presseanfragen und Themen rund um die Öffentlichkeitsarbeit steht Ihnen Ron Zippelius zur Verfügung.

Telefon: 0721-381 349 96
ron.zippelius@deutsche-erdwaerme.de