Julia Keil

Kommunalberaterin

Die Master-Absolventin für nachhaltige Entwicklung sieht Kommunikation als Schlüssel für das Gelingen der Energie- und Wärmewende.

Die Begeisterung für nachhaltige Entwicklung und Politik führte sie schon früh während ihres Bachelorstudiums der Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz und ihres internationalen Masterstudiums in „Sustainable Development“ an den Universitäten Leipzig und Graz mit ihrer Leidenschaft für Kommunikation zusammen.

Sie arbeitete in einer Kommunikationsberatung in Leipzig, unterstützte die Öffentlichkeitsarbeit eines Nachhaltigkeitsvorhabens der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Berlin und forschte im Projekt „Akzept“ des Fraunhofer-Instituts für System und Innovationsforschung (ISI) in Karlsruhe zur gesellschaftlichen Akzeptanz der Energiewende.

Ihr kommunikatives Talent bringt sie zudem bei „Frauen Macht Politik“ ein, einem Gleichstellungsprojekt bei Instagram, das Frauen in der Kommunalpolitik sichtbarer macht. Ausgleich findet die gebürtige Esslingerin beim Lesen, Klettern oder Balancieren auf der Slackline.

© Copyright - Deutsche ErdWärme GmbH