Dipl. Ing. Moritz Naumann

Projektleiter Deutsche ErdWärme GmbH

Aufgrund seines großen Interesses an Technologie- und Umweltthemen rückten die erneuerbaren Energien von Anfang an als bevorzugtes Betätigungsfeld in den Blick des am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ausgebildeten Maschinenbauingenieurs.

Nach sieben Jahren bei der Novatec Solar GmbH und der Frenell GmbH, in denen er die technische Entwicklung, die Planung und den Bau solarthermischer Kraftwerke in Spanien und Indien verantwortete, wechselte der frischgebackene Vater einer Tochter zur Deutschen ErdWärme, um den Ausbau erneuerbarer Energie in seinem regionalen Umfeld voranzubringen.

Seine Schwerpunkte in der Projektentwicklung liegen auf der Gestaltung von Verträgen mit den Kooperationspartnern und der Bauplanung für die Anlagen.