Pressemitteilungen

18. Oktober 2018

Die Deutsche ErdWärme lässt die Fläche im Gewerbegebiet Nord-Ost für Neunutzung wiederherstellen. Mit dem Abbau des Bohrgeräts ist der erste Abschnitt des Rückbaus abgeschlossen. Im zweiten Abschnitt wird der Bohrplatz oberhalb der dauerhaft versiegelten Bohrung abgetragen und mit frischem Erdreich wieder aufgefüllt.

Ehemaliges Bohrloch in Bellheim sicher verfüllt

Bohrlochverfüllung

 

11. September 2018

Die Deutsche ErdWärme baut den Bohrplatz in Bellheim endgültig zurück. Die wiederhergestellte Fläche wird der Gemeinde Bellheim Ende Herbst für eine Neunutzung übergeben. Die Bauarbeiten am Waldstückerring starten im September. Es sind keine Beeinträchtigungen für Anwohner zu erwarten.

Endgültiger Rückbau des Bohrplatzes in Bellheim

 

18. September 2015

Die Deutsche ErdWärme GmbH & Co. KG nimmt gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Heidelberg Wasserproben aus Brunnen und Grundwasser- Messstellen. Ende September 2015 sollen die Messungen in der Südpfalz, in Hessen und dem nördlichen Baden-Württemberg abgeschlossen sein.

Heidelberger Forscher untersuchen Grundwasser

 

11. September 2015

Die Deutschen ErdWärme GmbH & Co. KG hat mit der Gemeindeverwaltung Bellheim und dem Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz Eckpunkte des
Rückbaus des Geothermie-Bohrplatzes in Bellheim vereinbart.

Einigung bei Rückbau Geothermie-Bohrloch und Pacht