Dialog

Die Deutsche ErdWärme wünscht sich eine aktive Beteiligung der Bürger und Kommunen vor Ort, im Genehmigungsverfahren und insbesondere im Bereich der Versorgung der Gemeinden mit umweltfreundlicher Erdwärme. Darum agiert Roman Link als Repräsentant der Deutschen ErdWärme vor Ort. Er ist direkter Ansprechpartner für die Gemeinden und deren Bürger und fungiert als Bindeglied zwischen Politik, Wirtschaft, Medien und Bürgern. So suchen wir aktiv den Dialog und Austausch mit allen Beteiligten.

Zudem führen wir regelmäßig Informationsveranstaltungen in den Standortgemeinden und Ortsteilen durch. Eine Bürgersprechstunde im festen Rhythmus erlaubt es allen Bürgern, direkt Fragen an die Projektleiter und Geschäftsführer der Deutsche ErdWärme zu richten. In Presseartikeln und auf unserer Internetseite werden wir wichtige Planungsunterlagen veröffentlichen.

Weitere Informationen rund um das Thema ErdWärme finden Sie in unseren FAQs oder auch unter: www.natuerlich-erdwaerme.de